Nachrichten

Die Orchideen zeigen das Lächeln des Sommers

CELLE. Wenn das durchwachsene Wetter es schon am Wochenende nicht schaffte, so verzauberten die Orchideen den Besuchern ein Lächeln ins Gesicht. Am Wochenende öffnete das Orchideen-Zentrum Wichmann zu seinem Sommerfest die Türen und die Menschen kamen von nah und von fern, um die prachtvollen Blumen zu bestaunen und vielleicht sich...

Lesen Sie mehr

7. Rock am Platz rockt den Lauensteinplatz

HEESE. Der neu gestaltete Lauensteinplatz erstrahlt in voller Pracht, passend zum 7. Rock am Platz. Ein Fest, dass auch das Gewerbeforum Neustadt-Heese-Lauensteinplatz e.V. beflügelt, das sein 10-jähriges Jubiläum feierte. Mit viel Freude und guter Musik wurde auf dem Lauensteinplatz am Samstag und am Sonntag gefeiert, soweit es das Wetter zuließ....

Lesen Sie mehr

Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr-Hauptwache

CELLE. Da leuchteten die Kinderaugen: Feuerwehrfahrzeuge hautnah und zum Anfassen und sogar den Traum, einmal hinter dem Lenkrad solch eines Gefährts zu sitzen, ging für die kleinen und großen Besucher beim Tag der offenen Tür der Feuerwehr Celle in Erfüllung. Zum wiederholten Mal öffnete die Hauptwache der Freiwilligen Feuerwehr am...

Lesen Sie mehr

Was geschieht mit unserem Müll?

HÖFER. Tonne auf, Müllbeutel rein, dann kommt die Müllabfuhr und holt alles ab. Aber was passiert eigentlich danach? Wo landet unser Müll und wie wird er weiterverarbeitetet? All diese Fragen bekamen am Samstag die Besucher der Müllladestation in Höfer beantwortet. Dort konnten sie einmal hinter die Kulissen schauen und sich...

Lesen Sie mehr

3. Imkerseminar: „Denn jeder Imker braucht einen Bienenvater“

MEIßENDORF. Bei tollem Wetter und Themen wie Bienen, Honig, Imkern, fand am gestrigen Samstagmorgen das dritte Imkerseminar auf dem idyllischen NABU Gut Sunder statt. Viele angehende Imker besuchten dieses Interessante Seminar um dort vom Imker Carsten Heine wichtige Tipps und Grundlagen zu erfahren. Nach einer informativen Theoriephase ging es für...

Lesen Sie mehr

Das Wetter spielte mit: Gelungenes Wandelkonzert mit Ernst Schulze

CELLE. Ungewöhnliches war im Park des Landkreises zu erleben. Nicht Bedienstete der Behörde waren dort beruflich unterwegs und auch nicht Menschen, die ein Amt aufsuchen wollten. Am Freitagnachmittag gingen hier Literaturbegeisterte von einem Ort zum anderen, viele mit einem Klappstuhl, setzten sich hin oder blieben auch stehen und hörten Gedichte,...

Lesen Sie mehr

Bunte Seifenkisten sausten den Berg runter

HEHLENTOR. Gestern sausten sie wieder die Dörnbergstraße herunter: Insgesamt 62 Fahrer in elf Teams machten die Straße am Samstagvormittag wieder zur Rennstrecke. Bereits zum achten Mal hatte die Grundschule Hehlentor dieses besondere Event organisiert, welches seinen Ursprung in den 1950er Jahren hat. Auch diesmal wieder wurde im Vorfeld getüffelt, gebastelt...

Lesen Sie mehr

Eschede „muckte“ wieder auf

ESCHEDE. Der Arbeitskreis für Demokratie und Menschenrechte in Eschede, die Initiative ZUSAMMEN und die Gemeinde Eschede luden am Samstag zu einem Fest der Kulturen in die Glockenhalle in Eschede ein. Viele Bürgerinnen und Bürger, Beteiligte in den Vereinen und Initiativen und auch Gefüchtete waren gekommen, um gemeinsam sich zu informieren...

Lesen Sie mehr

Zeugen gesucht

HERMANNSBURG. Zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden kam es am Sonntag auf dem Parkplatz der Heide Bäckerei Meyer in Hermannsburg. Gegen 08:30 Uhr stießen hier ein silberner VW Bus und ein blauer Volvo V70 zusammen. Zur Klärung des Hergangs, der von den Fahrern unterschiedlich geschildert wurde, bittet die Polizei Bergen mögliche...

Lesen Sie mehr

Kirchen lebendig werden lassen – Kirchenführer 2017

HERMANNSBURG. Menschen suchen gern Kirchen auf, in letzter Zeit sogar „verstärkt“. Das hat jedenfalls Klaus Stemmann von der Kirche im Tourismus (Hannover) beobachtet.  Manche Menschen brächten eine „Sehnsucht nach Verwandlung“ mit in die Kirche. Andere wollten an dem besonderen Ort eines Menschen gedenken, beten und sich ihres Glaubens vergewissern.  „Kirchen...

Lesen Sie mehr

Aus dem Polizeibericht

Stadt und Landkreis CELLE. Von dem Betriebshof eines Motorradmarktes im Krähenbergweg wurden vier Motorräder und ein Motorroller gestohlen. In Winsen gab es zwei Verletzte nachdem ein Radfahrer die Vorfahrt nicht beachtete und mit einem Motorrad zusammenstieß. Vierfacher Kraddiebstahl CELLE. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag hatten sich Unbekannte auf...

Lesen Sie mehr

Celler Entenrennen: Verkauf geht in den Schlussspurt

CELLE. Seit kurzem gibt es die Rennenten, die beim Celler Entenrennen am 2.9. um über 40 Erlebnispreise kämpfen, auch im Direktverkauf! Am Samstag wurden die kleinen gelben Gummienten an einem kleinen Stand in unmittelbarer Nähe des Wochenmarkts Höhe Stechbahn verkauft. „Wer uns verpasst, kann es noch an rund sechzig Verkaufsstellen...

Lesen Sie mehr

Ausstellung Oldtimer und Fachwerk am 27. August in Celle

CELLE. Fast 1.000 Aussteller aus dem gesamten Bundesgebiet, rund 30.000 Besucher: So präsentierte sich die letzte Oldtimer & Fachwerk-Veranstaltung.Nach 4 Auflagen hat sie sich mittlerweile zum größten Oldtimertreffen Norddeutschlands entwickelt.Ob Goggomobil, Lloyd Alexander, Messerschmitt, Isetta, DKW oder Borgward oder historische LKW’s, Feuerwehrfahrzeuge, Traktoren und landwirtschaftliche Geräte oder alte Motorräder: Oldtimer-Fans...

Lesen Sie mehr

IHK bietet neues Format zum Erfahrungsaustausch – Unternehmer berichten über Herausforderungen

CELLE. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg initiiert als Teil der  Vortragsreihe Finanzierung 2020 ein neues Veranstaltungsformat: Unter dem Titel „Unternehmer berichten” referieren am 31. August ab 17 Uhr im Schloss Celle Unternehmer aus der Region in einem kleinen Kreis über Herausforderungen, die sie in ihrer Unternehmensentwicklung meistern mussten. Gemeinsam...

Lesen Sie mehr