Nachrichten

NDR „Landpartie“-Fest begeistert den Norden

CELLE. Das NDR „Landpartie“-Fest in Celle war das größte Fest dieser Art und begeisterte an diesem Wochenende den gesamten Norden. In Celle gaben sich die bekannten NDR Moderatoren die Klinke in die Hand, überzeugten nicht nur auf der Bühne, sondern waren an den jeweiligen Ständen auch direkt für die Besucher...

Lesen Sie mehr

Barrierefreier Umbau des Bahnhofs Unterlüß – Lühmann: „Alles ist im grünen Bereich“

UNTERLÜß. In den vergangenen Tagen gab es Zweifel an den zeitlichen Zusagen für die Planungen zum barrierefreien Umbau des Bahnhofs Unterlüß. Aus der Sicht der Celler Bundestagsabgeordneten Kirsten Lühmann, die den Fortschritt genau beobachtet, besteht aber kein Grund zur Sorge: „Es kommt zu Verzögerungen am Anfang des Prozesses, da ab...

Lesen Sie mehr

10. Vogelkundliche Wanderung der BUND-KG Celle im Naturschutzgebiet „Obere Allerniederung“

CELLE. Am 27.Mai.2017 findet ab 7.30 Uhr eine Vogelkundliche Wanderung der BUND-KG Celle statt. Treffpunkt ist in Lachtehausen: Am Tiergarten: Lachte-Parkplatz Die Teilnahme ist kostenlos. Die Gruppe wird wieder vom Leiter der ornithologischen Arbeitsgemeinschaft, Dr. Langbehn und Helga Habekost geführt. Während der etwa 3-stündigen Wanderung durch das Naturschutzgebiet „Obere Allerniederung...

Lesen Sie mehr

Helen Mia Zachert sahnt Gewinne beim Isernhagener Volkslauf ab

ADELHEIDSDORF/ISERNHAGEN. Der Isernhagener Volkslauf zählt unter den Sportlern der Adelheidsdorfer Lauf-AG zu den beliebtesten Läufen. Das Schöne daran ist das fast immer hervorragende Laufwetter, aber auch die Strecke, die Verpflegung und die vielen Mitbringsel kommen immer wieder gut an. In diesem Jahr war die Mannschaft stark dezimiert, bedingt durch die...

Lesen Sie mehr

„… und jetzt?“ – Führung im Bomann-Museum durch die Ausstellung „Zeichen setzen. 500 Jahre Reformation in Celle“

CELLE. Am Sonntag, dem 28. Mai führt Dr. Kathrin Panne durch den Ausstellungsteil „… und jetzt?“ der Sonderausstellung „Zeichen setzen. 500 Jahre Reformation in Celle”.“ „Die Reformation ist nicht beendet, sie wirkt weiter“ – aber was feiern wir 2017? Welche Spuren der Reformation sind im heutigen Alltag zu finden und...

Lesen Sie mehr

Försterin in sechster Generation: Lena Maack ist die neue Betriebsdezernentin im Forstamt Unterlüß

UNTERLÜß. In der Leitung des Niedersächsischen Forstamtes Unterlüß hat im Mai eine neue Försterin ihren Dienst angetreten. Lena Maack (31) verantwortet als Betriebsdezernentin und stellvertretende Forstamtsleiterin die Waldverjüngung, Waldpflege, Holznutzung und den Holzverkauf des Forstamtes. Sie löst ihren Vorgänger Arne Riedel ab, der die Leitung des Forstamtes Harsefeld im Elbe-Weser-Dreieck...

Lesen Sie mehr

DRK-Gesundheitstipps: Erste Hilfe beim Grillunfall – So helfen Sie richtig

CELLE. Das verlängerte Wochenende zu Himmelfahrt ist wie geschaffen für einen ausgedehnten Grillabend. Doch Vorsicht, jedes Jahr kommt es in Deutschland zu rund 4.000 Grillunfällen. Häufig sind schwere Verbrennungen die Folge. Sie können lebensbedrohlich sein. Das DRK erklärt, wie Sie bei einem Grillunfall richtig helfen. Häufigste Ursache für einen Unfall...

Lesen Sie mehr

„Schöne neue Arbeitswelt?!“- Berufsrückkehr in Zeiten von Digitalisierung 4.0

CELLE. Unterstützung für einen Wiedereinstieg in den Beruf oder für eine berufliche Neuorientierung, insbesondere mit Blick auf die digitale Zukunft, bietet die Agentur für Arbeit am Dienstag, den 30. Mai um 10:00 Uhr im BiZ der Agentur für Arbeit Celle an. Sabine Mix, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur...

Lesen Sie mehr

Straßensperrungen rund um das Celler Bierfest

CELLE. Rund um das Celler Bierfest, das vom 24. bis 27. Mai auf dem Großen Plan stattfindet, werden wieder Straßen im Stadtkern gesperrt. Betroffen sind Bergstraße, Großer Plan und Brauhausstraße. Hier gilt von Dienstag, 23., bis einschließlich Sonnabend, 27. Mai, Durchfahrverbot. Im verkehrsberuhigten Bereich des Großen Planes sowie der Bergstraße...

Lesen Sie mehr

Gründung der Juso-Schüler*innen-AG Celle

CELLE. Am Freitag, den 19.05.2017, haben die Jungsozialist*innen in der Celler SPD ihre Schüler*innen-Gruppe gegründet und damit den nächsten Schritt in Richtung der Umsetzung ihres Ziels einer Schulpolitik, in der die Meinungen der Schüler*innen und Schüler gefragt sind, gemacht. Mit der neuen Arbeitsgemeinschaft sollen speziell bildungspolitische Themen und Probleme aus...

Lesen Sie mehr

Leuchtendes Geschütz: Sonntagsführung durch die Ausstellung „SIGNAL“

CELLE. Ein kanonenartiger Apparat aus Glühlampen, Leuchtstoffröhren, Holz, Plexiglas, Farbe, Schaltungen und Kabeln: Mit einem breiten Spektrum an Materialien und künstlerischen Techniken liefern die leuchtenden Werke im Kunstmuseum herausfordernde Anblicke, Einblicke und Durchblicke. Bei der Sonntagsführung am 28. Mai um 11.30 Uhr beleuchtet Kunsthistorikerin Jasmin-Bianca Hartmann Feinheiten und Facetten der...

Lesen Sie mehr

„Breitester Pastor Deutschlands“ kommt nach Celle

CELLE. In 5 Wochen beginnt in Celle das 1. Jesus-Action-Festival in der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Celle (Baptisten) am Wederweg 41. Von Freitag, den 23.06.17, bis Sonntag, den 25.06.17, verbringen Jugendliche das erste Wochenende in den Sommerferien zusammen, indem sie Gottesdienste feiern, Sport- und Actionangebote nutzen und Gemeinschaft genießen. Mit dabei ist...

Lesen Sie mehr

Elektronische Angebote: Kurzeinführung in der Stadtbibliothek

CELLE. Die Stadtbibliothek bietet eine kurze Einführung an, um die elektronischen Angebote „Onleihe, Munzinger–Archiv, Web-OPAC“ besser kennen zu lernen. Sie findet am Donnerstag, 1. Juni, von 17.30 bis 18.30 Uhr im Haupthaus, Arno-Schmidt-Platz 1, statt. Mit der „Onleihe“ www.NBib24.de bietet die Stadtbibliothek ein Angebot zum kostenlosen Download. Leserinnen und Leser...

Lesen Sie mehr

„Romantik und Realität: Die Farbe Blau“ – Erste Ausstellung unter neuer Leitung im Albert König Museum

UNTERLÜß. Die Farbe Blau genießt unter den Farben aus verschiedenen Gründen einen Sonderstatus. Sie ist nicht nur weltweit die beliebteste Farbe, sondern auch eine der seltensten in der Natur vorkommenden Farben. Die Herstellung eines blauen Pigments ist schwierig, das Rohmaterial – Lapislazuli – kommt aus fernen Ländern. Entsprechend teuer ist...

Lesen Sie mehr